Erfolgreicher Einsatz der BICOM Therapie im Praxisalltag

Voraussetzungen

  • Einführungsseminar
  • Praxisworkshop (nicht verpflichtend)
  • Beherrschen einer bioenergetischen Testtechnik
  • Praxisorientierte Behandlungssystematik mit patienteneigenen Informationen
  • Kombinierte Testtechnik (KTT) Human oder VET (nicht verpflichtend)

Thematik

Mit diesem Seminar erlernen Sie das Erstellen eines bioenergetischen Befundes mit Hilfe der Tensor- und Kinesiologie Testtechnik und den KTT-Ampullen bzw. Nativmaterialien.

Ebenso werden die griechischen Testkästen entwickelt von Cassandra Mougiakou in die bioenergetische Befunderhebung mit einbezogen. Es wird eine Befundaufnahme am Patienten mittels Anamnesegespräch und bioenergetischer Testung demonstriert. Der daraus resultierende Behandlungsplan sowie die Reihenfolge der Behandlung pathogener Substanzen werden besprochen.

Inhalte sind u.a.:

  • Einsatz indikationsbezogener Tieffrequenzprogramme
  • Auswahl der richtigen Grundtherapie „ohne“ Leitwertmessung (inklusive Einzelfrequenztestung)
  • Wichtigkeit der tiefen Frequenzen für die Regulation
  • Hintergrund der Ketten 10325, 10326, 10327
  • Behandlung pathogener Belastungen nach der Systematik von Marcel Riffel
  • Patientenaufklärung und Praxisbroschüren mit Informationsmaterialien
  • Tipps, Tricks und Kniffe bei schwierigen Patientenfällen

Seminarziel

Mithilfe einer systematischen Vorgehensweise erlangen sie Sicherheit in der bioenergetischen Befundaufnahme und erlernen, welche Behandlungsschritte einfach an Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen delegiert werden können.

Veranstaltungs-Datum

Samstag, 19. März 2022 – 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Sonntag, 20. März 2022 – 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr

Kursnummer: S2214

Veranstaltungs-Ort

Praxis riffels
In den Steinen 7
73760 Ostfildern

Referenten

  • Bettina Riffel
  • Marcel Riffel

Teilnahmegebühr

469,00 EUR
(Inklusive MwSt und Kaffeepausen)

Ohne Mittagessen und Übernachtung

Seminar-Flyer

Seminar Flyer BICOM

Anmeldung

Die Anmeldung aller Seminare erfolgt über:

AKI Seminare von Marcel RiffelAkademie für Komplementär- & Informationsmedizin (AKI)
Mühlenstraße 30
17213 Malchow

Ihre direkten Ansprechpartnerinnen rund um das Seminarwesen sind: